Tarifvertrag verdi bde

Kritiker warfen Verdi zudem vor, sich für Arbeitnehmerrechte und faire Löhne in der Öffentlichkeit stark zu halten, diese Ziele aber intern nicht erreichen zu wollen. Ein Beispiel war die Kantine am Verdi-Hauptsitz in Berlin, die vom internationalen Catering-Unternehmen Sodexo betrieben wurde. Wie in der Branche typisch, schließt Sodexo keine Industrietarifverträge ab, sondern setzt Tarifverträge auf Unternehmensebene ein. [80] Nach Informationen der Neuen Ruhr Zeitung lagen die Löhne der Beschäftigten der Mitverdi eng mit Verdi verbundenen Arbeitnehmerakademie (DAA) unter dem Satz, den Verdi mit Konkurrenten wie der AWO oder der Diakonie ausgehandelt hatte. [81] Auch die Aktionen von Verdi während der Streiks stehen immer wieder in der Kritik, wobei in einigen Berichten behauptet wird, dass die Beschäftigten in Einzelfällen zum Streik gezwungen wurden, was die Gewerkschaft bestritt. [82] Kritiker bezeichnen auch mehrere von Verdi organisierte Streiks als unverhältnismäßig. [83] [84] Bitte beachten Sie, dass es derzeit drei Arten von Tarifverträgen gibt, die von der ITF für reeder, die russische Seeleute beschäftigen, genehmigt wurden. Das sind: (1. Oktober 2019) Die Anhebung des Mindestlohns auf 12 Euro war eine der Forderungen, die die Delegierten des Verdi-Gewerkschaftskongresses anzogen. Sie kamen zusammen, um über die Politik für die nächsten vier Jahre zu debattieren und zu entscheiden.

Zu den wichtigsten Themen gehörten die Stärkung der Tarifverhandlungen, die Erhöhung der Mitgliederzahl und die Wahl der neuen Führung. Der Kongress verabschiedete seinen ersten Vorsitzenden Frank Bsirske emotional. Frank führte die Gewerkschaft seit ihrer Gründung im Jahr 2001 und wurde zum Gesicht der neuen und fortschrittlichen Gewerkschaft. Der Generalsekretär der EPSU dankte vor den rund 1000 Delegierten für die vielen Beiträge zur europäischen Gewerkschaftsbewegung und erinnerte: “Wir brauchen mehr und nicht weniger Europa, um uns den vielen Herausforderungen zu stellen, vor denen wir stehen”. Gemeinsam mit Forderungen von Verdi und DGB nach mehr öffentlichen Investitionen in öffentliche Dienstleistungen und öffentliche Infrastruktur. Die aktuellen Tarifverträge stehen zum Download zur Verfügung: Die kleinsten Regionaleinheiten von Verdi sind die Ortsteile, die sich bilden können, wenn es mehrere Abteilungen auf regionaler Ebene gibt. Diese Ortsteile sollen die Zusammenarbeit zwischen den Mitgliedern unterstützen und vereinfachen. [26] Die nächste Stufe auf lokaler Ebene sind die bundesweiten Unionsbezirke, die wiederum den Bundesländern untergeordnet sind. Diese Bundesländer entscheiden einvernehmlich über die regionalen Strukturen und Dimensionen der Bezirke[26], während die Bundesländerbezirke selbst vom Gewerkschaftsrat eingerichtet werden. [26] Verdi hat derzeit zehn Bundesländer:[32] Die Reeder haben natürlich die freie Wahl, aber man sollte bedenken, dass die meisten Charterer die Forderung enthalten, das Schiff mit einem ITF-Vertrag in ihre Frachtverträge aufzunehmen. Heutzutage denken alle russischen Reedereien, nicht nur die großen, an ihren Ruf und decken ihre Schiffe mit ITF-genehmigten Vereinbarungen ab, wodurch das Wohlergehen der Seeleute verbessert wird und sowohl die SUR als auch die ITF unterstützt werden.

Die Tarifpolitik von Verdi hat vor allem durch Arbeitskämpfe im öffentlichen Dienst große Media-Aufmerksamkeit erregt.

Comments are closed.